Waldemar Grab, 62, Verlagskaufmann, Journalist; von 1976-1982 Chefsteward der Regierungsmaschine unter Altbundeskanzler Helmut Schmidt und dem Minister des Auswärtigen, Hans-Dietrich Genscher. Er flog rund sieben Jahre mit ihnen und den höchsten Staatsgästen der Welt - um die Welt u.v.a.m.

Waldemar Grab machte sein Hobby zum Beruf und spielte als Pianist für Stargeiger André Rieu in Holland und TV-Produzent Wolfgang Rademann in Berlin, stand mit vielen großen und kleinen Stars auf den "Brettern, die die Welt bedeuten". Von 1998 bis 2004 war er in rund 100 Weltreisen auf See, 87 davon als "Showpianist" auf dem ehem. ZDF-Traumschiff MS Deutschland.

2002 entschied sich der weltbereiste Liedermacher und Buchautor nach langen Umwegen über verschiedene, asiatische Religionen über das Lesen einer Bibel für den Glauben an Jesus Christus. Diese Entscheidung prägte ihn so stark, dass er den Traumberuf aufgab und an div. Bibelschulen Theologie studierte. Heute schreibt er keine Schlager mehr, sondern komponiert christliche Lieder.

Waldemar Grab leitet seit 2006 das „Missions- u. Sozialwerk Hoffnungsträger e.V." in Hartenfels/Westerwald, welches er noch während des Studiums mit 20 Freunden gründete. In über 200 Veranstaltungen pro Jahr reist er durch die christlichen Gemeinden in Europa, um die "Frohe Botschaft" auch tatsächlich als solche zu verkünden.

In seinen Konzert- und Vortragsabenden berichtet Waldemar Grab sehr kurzweilig davon, dass es noch mehr gibt im Leben, als ein dauerhaftes Leben im „5-Sterne-plus“-Status. In den humorvollen und bebilderten Konzerten kommt jeder auf seine Kosten: Von Klassik bis Jazz ist alles vorhanden und die Veranstalter versprechen einen kurzweiligen Musikabend mit Tiefgang!

Am Donnerstag, den 19.12. um 19.00 Uhr wird der ehemalige Weltenbummler und Pianist im "Haus der Bibel", Zuckerbergstr. 20, Trier, Zuckerbergstr. 20 ein Weihnachtskonzert gestalten. Nach den Veranstaltungen besteht Gelegenheit, Waldemar Grab bei einem kleinen Imbiss näher kennen zu lernen. Der Eintritt ist frei. 

Da der Platz begrenzt ist, ist eine schriftliche Reservierung erforderlich. Wir bestätigen die Teilnahme vor dem Termin per E-Mail. Anmeldung bitte hier im Formular erledigen:


Künstlerkontakt:
Waldemar Grab, Hauptstr. 11/Pfarrhaus, 56244 Hartenfels/Ww.

Telefon: 0 26 26-92 64 46 4
E-Mail: wgrab@musikevangelist.de
Termine:
www.htr-ev.de

Alle Bücher und CDs von Waldemar Grab sind
am Büchertisch oder über
www.htr-shop.de erhältlich.

Veranstalter

Haus der Bibel / Die Bücherstube e.V.
Zuckerbergstraße 20
54290 Trier
Telefon: 0651-60141911
E-Mail:
info@haus-der-bibel.de